Ingenieurbüro
für Kulturtechnik und Wasserwirtschaft

Deponien: Errichtung, Aufsicht, Überwachung

Mögliche Gefahren für den Menschen und das ökologische System verpflichten uns zu mehr Sensibilität im Umgang mit den von uns produzierten Abfällen. Rohstoffe und Energiereserven müssen geschont werden und Abfallprodukte benötigen viel Platz und Volumen. In unserem Handeln sind wir den künftigen Generationen verpflichtet, die Umweltmedien (Boden, Wasser und Luft) und ihre Eigenschaft als Reaktionsräume für Stoffe behutsam zu nutzen aber auch damit sorgsam umzugehen.

Unser Beitrag zu diesem Zukunftsauftrag muss beinhalten:

  • Sicherung des Grundwassers
  • Reduktion der Abfallmengen
  • Zwischenlagerung von Sperrmüll, Restmüll
  • Behandlung von Sickerwässern und Oberflächenbehandlung des Untergrundes
  • Nutzung von Deponiegasen als erneuerbare Energiegewinnung

Unsere Leistungen:

  • Einreichplanung, Vermessung
  • Detailplanung, Ausschreibung
  • Fördereinreichung, Förderabwicklung
  • Bauaufsicht
  • Kollaudierung

 

Kontakt: DI Robert Bruckner

 

Referenzen: Abfall

Henninger & Partner GmbH | Missongasse 14 | 3550 Langenlois | Tel. O676-847418 200 | office@henninger-partner.at | www.henninger-partner.com